Corona-Ampel für den

7-Tage-Inzidenzwert im
Stand: (Robert-Koch-Institut (RKI), dl-de/by-2-0)
35
50

Neueste Meldungen

Wir feierten die Weihung unseres neuen…

Weiterlesen

Zur Fahrzeugweihe unseres neuen LF 10 soll unser…

Weiterlesen

„B2 Ausgelöster Heimrauchmelder“ - So lautete das…

Weiterlesen

Termine

Gruppenübung

23.08.2022 20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Für alle die am ersten Freitag im Monat keine Zeit oder einfachnur Lust auf Feuerwehr haben

mehr

Monatsübung

02.09.2022 20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Unsere Regelübung immer am ersten Freitag im Monat

mehr

Übung Jugend

03.09.2022 10:00 Uhr - 12:00 Uhr

Die monatliche Übung unserer Jugendfeuerwehr

mehr

Einsätze

wichtige Nummern

  
 Notruf 
 
 
112 
 
Polizei110
ärztlicher Notdienst116 117
Giftnotruf Bayern089 192 40

Social Media

 

CO macht K.O.

Kohlenstoffmonoxid, kurz Kohlenmonoxid (CO), ist ein gefährliches unter Umständen tödliches Atemgift, das man weder sehen, riechen noch schmecken kann. Betroffene bemerken nicht, wenn sie Kohlenmonoxid einatmen, denn es gibt keine typischen Symptome wie Husten oder Atemnot. Darüber hinaus kann das Gas mühelos durch Wände oder Fußböden dringen, so dass es auch in Räumen auftritt, in denen sich keine potenzielle CO-Gefahrenquelle befindet. Alle Faktoren zusammengenommen machen CO so heimtückisch. Mehr unter co-macht-ko.de